Eine Aktie mit Copy Trading handeln

Online-Handel hat sich durch Sprünge und Grenzen in den letzten zwei Jahrzehnten gewachsen, Gebrauch macht jemand mit einem Computer und grundlegende Internetverbindung die Möglichkeit, Aktien Copy Trading auf der ganzen Welt zu handeln. Mit einer Kombination aus Market-, Limit- und Stop Loss-Orders, kann ein Händler mehrere Aktienmarktchancen verfolgen, während fleißig sein Risikomanagement.

Zweck
Verschiedene Arten von Aufträgen entsprechen unterschiedlichen Situationen und Investor Ziele. Zum Beispiel, kaufen ein Investor suchen, um schnell in oder zu verkaufen, aus dem Markt wahrscheinlich eine Marktorder verwenden würde, da dieser seinen Broker beauftragt seine Bestellung sofort Copy Trading zu füllen, um den nächsten verfügbaren Preis. In Situationen, in denen ein Investor zu opfern Geschwindigkeit für einen optimalen Preis bereit ist, würde er eine Limit-Order verwenden.

Marktaufträge
Marktaufträge ermöglichen den Händlern den Markt sofort zu betreten oder zu verlassen, auf dem aktuellen Marktpreis. Diese Aufträge verwendet werden, wenn die Geschwindigkeit ist wichtiger als mehr über Copy Trading eine genaue Preis zu bekommen. Sie werden am besten auf großen Namen verwendet, High-Volume-Aktien, wo es eine gute Chance, kann ein Anleger ein Auftrag ganz in der Nähe des letzten Börsenkurs gefüllt bekommen. Market Orders sind nicht ideal für den Handel mit obskuren, Low-Volume-Aktien wegen der Gefahr, dass der Auftrag selbst wird eine große Preisbewegung erzeugen, wodurch die Händler ihre Bestellung weit über oder unter dem tatsächlichen Marktpreis gefüllt zu bekommen.

Limit-Orders
Eine Limit Order ist ein Kauf oder Verkauf, um die von dem Anleger auf den Preis beschränkt ist. Zum Beispiel, wenn ein Anleger eine Aktie zu 29 $ mag aber denkt, könnte es zu $ 27 kommen nach unten, konnte er Copy Trading eine Limit-Order bei $ 27 platzieren und nur seine Bestellung gefüllt bekommen würde, wenn die Aktie diesen Preis trifft.

Stop-Loss
Ein Stop-Loss-Order wird verwendet, Risiko auf Trades zu begrenzen. Typischerweise stoppen Verluste bei einem Prozentsatz Verlustniveau eingestellt werden, dass ein Investor akzeptabel wäre, wenn der Handel nicht funktioniert. Zum Beispiel denkt ein Investor könnte eine Aktie des Unternehmens sieht auf $ 50 pro Aktie attraktiv, aber im Falle seiner Entscheidung falsch ist, setzt Copy Trading er einen zehn Prozent Stop-Loss bei 45 $. Wenn der Aktienkurs fällt auf $ 45, wird seine Position automatisch verkauft werden, um das Risiko für jeden größeren Verlust zu beseitigen.

Bestellungen Tag vs. Good ‚til stornierte Bestellungen
Tag Aufträge oder Good ‚til stornierte Bestellungen sind Änderungen an marktüblichen oder Limit-Orders. Ein Tag, um bedeutet ein Kauf- oder Verkaufsauftrag für einen bestimmten Preis für den Handelstag nur gut ist, und wenn es nicht am Ende des Handelstages gefüllt ist, wird sie abgebrochen werden. A Good ‚til Cancelled (GTC) bestellen, ist inzwischen sehr viel länger geöffnet. Je nach Broker kann ein GTC um 90 bis 180 Tage überall offen sein für den Fall der Aktienkurs nicht den Auftragspreis nicht berührt.

Veröffentlicht unter Cool | Hinterlasse einen Kommentar

Aktienhandel oder doch Copy Trading

Aktienhandel ist eine Art von Venture, das beide sehr schwierig sein kann und sehr profitabel zugleich. Die Aktienhändler werden häufig auch als Day-Trader bezeichnet. Sie Copy Trading sitzen den ganzen Tag vor ihren Computern, um die Trends auf dem Markt zu studieren und zu kaufen und Aktien entsprechend zu verkaufen. Sie kaufen Aktien, die sie denken, in Wert nach ein paar Stunden oder nach ein paar Tagen zu erhöhen wird. Sie verkaufen Aktien, wenn Copy Trading 2016 der Wert erhöht wird. Der Unterschied ist ihr Gewinn. Obwohl mit dieser Art von Venture-Einstieg ist nicht sehr schwierig, aber man hat ein sehr schneller Lerner und schnelle Entscheider sein, um davon zu profitieren, Aktienhandel. Sie können Aktien zu kaufen und zu verkaufen innerhalb von nur wenigen Minuten Zeit. Sie können nur 2-3 Aktien pro Tag werden gehandelt oder es kann sogar Hunderte sein. Es hängt alles davon ab, wie erfahren Sie sind und wie gut Sie die Trends in der Börse studieren. Es folgt ein kurzer Überblick über den Prozess der Day-Trading.

Software

brokerWahrscheinlich das erste, Copy Trading was Sie tun müssen, ist es, ein Day-Trading-Software-Programm zu kaufen. Es gibt grundsätzlich drei Arten von Software, die Sie in dieser Art von Venture benötigen – Trade Execution Software, Software-Charts und Daten-Software. Wie die Begriffe vorschlagen, hilft die Handelsausführung Programm, handelt. Ebenso, wenn Sie die Charts der Aktienkurse zugreifen möchten und die Indikatoren der technischen Analyse zu untersuchen, werden Sie die Charting-Software benötigen. Auf der anderen Seite können Sie die Preis-Feeds für Aktienhandel Zugriff auf die Daten-Software.

Ein Konto erstellen

Der nächste Schritt ist es, einen Direktzugang Makler zu kontaktieren und ein Konto bei ihnen erstellen. Aber hier ist es wichtig, dass Sie an diesem Tag den Handel zu verstehen, wird durch bestimmte Gesetze geregelt. Stellen Sie sicher, Sie kennen Copy Trading diese Gesetze sind und dass Sie sie gründlich folgen. Zum Beispiel, um in der Lage zu sein, Aktien zu handeln und so brauchen Sie nicht selber traden die Gültigkeit Ihres Kontos zu erhalten, ist es gesetzlich vorgeschrieben, damit Sie alle mindestens $ 25.000 in Ihrem Konto die Zeiten zu haben.

Forschung

Success-Handel mit Aktien hängt davon ab, wie gut ein Forscher Sie sind. Sie können nicht nur Aktien von einem Unternehmen kaufen, die Sie stoßen. Auch ist sein Ruf oder Popularität ein sekundärer Faktor. Ihre oberste Priorität ist auf die Trends auf dem heutigen Markt zu suchen. Sie sind stark, um sicherzustellen, Copy Trading dass die Bestände wurden gute Leistung empfohlen, die historische Charts sorgfältig durch, um zu überprüfen. Sie sollten auch die Verdienstberichte zugreifen, um versuchen, um zu sehen, wenn die Investitionen in solche Aktien rentabel gewesen.

Sie werden auch eine klare Entscheidung über den Aktienhandel Theorie machen müssen, die Sie verwenden möchten. Zum Beispiel bevorzugen viele Menschen die Bollinger Bands Theorie zu folgen, die Sie über die durchschnittlichen Preisniveaus erzählt, so dass Sie leicht, den richtigen Zeitpunkt zu kaufen oder zu verkaufen oder Aktien entscheiden konnte.

 

Veröffentlicht unter Cool | Hinterlasse einen Kommentar